Priligy Dapoxetin kaufen

Priligy Dapoxetin kaufenWas ist vorzeitiger Samenerguss?


Der englische Ausdruck für vorzeitigen Samenerguss ist Premature Ejaculation, als PE abgekürzt. Diese Ausdrücke liest man oft in verschiedenen Artikeln und auch auf der Verpackung von Dapoxetine. Vorzeitiger Samenerguss betrifft jede Altersgruppe, es wäre also falsch zu denken, dass es nur eine Erkrankung von älteren Menschen ist. Vorzeitiger Samenerguss ist, wenn ein Mann zu früh ejakuliert, ohne den Sexualakt mit seinem Partner beendet zu haben, bzw. beide befriedigt wären. Es hängt vom aktuellen Sexpartner ab, ob der Samenerguss wirklich vorzeitig ist, das heißt, ob der Partner bis zur Ejakulation des Mannes befriedigt werden kann.
Priligy Dapoxetin

Die Wirkung der Dapoxetine Arznei gegen vorzeitigen Samenerguss

Dapoxetine bekämpft vorzeitigen Samenerguss, wovon sehr viele Männer leiden. Die schnelle Ejakulation macht es dem Partner unmöglich, sexuelle Befriedigung zu erreichen, da der Mann viel zu früh ejakuliert. Mit Hilfe der Dapoxetin Arznei kann der Samenerguss kontrolliert werden, was auch die sexuelle Leistung fördert. Die Wirkung der Tablette ist vollkommen ausreichend, man muss nicht immer neue Verzögerungstechniken anwenden, es genügt, diese Pille zu nehmen, und die tut schon ihre Sache. Dapoxetine entfaltet bei der Ejakulation von Männern eine Wirkung, da es den Weg zur Ejakulation verlängert, und macht es so möglich, dass der Sex mit dem Partner länger hält. Viele Männer beschweren sich darüber, dass sie schon während dem Vorspiel ejakulieren, und so können sie den Sex nicht erfolgreich beenden.

Die Nebenwirkungen von Dapoxetine

Dapoxetine hat fast gar keine Nebenwirkungen, sagen Forscher, die Jahre damit verbracht haben, eine Arznei zu entwickeln, die eine wirkungsvolle und erfolgreiche Kur gegen vorzeitigen Samenerguss bietet, und wenige Nebenwirkungen hat. Die Symptome der etwaigen Nebenwirkungen können sich von Person zu Person unterscheiden, und kommen nur bei denen vor, die darauf anfällig sind. Bei den dafür Anfälligen können Schwachheit, Schlaflosigkeit, Schwindelgefühl, schlechtes Allgemeinbefinden, Brechreiz auftreten.
Wirkungsmechanismus von Dapoxetine Arznei gegen vorzeitigen Samenerguss

Der Wirkungsmechanismus der Verzögerungspille beruht auf dem Prinzip, dass die Nervenzellen im Penis die Erregungen langsamer an das Hirn weiterleiten als normalerweise. Als Folge dessen erfolgt die Ejakulation später als sonst. Forschungen ergaben, dass es dreimal so langsam zur Ejakulation kommt, was verlängerten Vergnügen ermöglicht. Der Wirkstoff wirkt sich auf die Nervenzellen im Penis aus, und zwar so, dass diese etwas gefühlloser werden. Das bedeutet nicht, dass Mann nichts aus den Freuden während dem Sex mitbekommt. Alles geschieht genauso wie immer, aber die Reaktionen, die das Hirn auf die Nervenzellen gibt, kommen später und werden abgeschwächt. Empfängt das Hirn also sexuelle Erregungen in abgeschwächter Form, so wird auch die Ejakulation später erfolgen.

Wer darf Dapoxetine Pillen nehmen?

Dieses Potenzmittel ist eine wirkungsvolle Hilfe für Männer, die wegen frühzeitiger Ejakulation Sex nicht lange genug genießen können, und auch ihren Partner nicht befriedigen können. Die meisten Männer auf der Welt leiden mehr von frühzeitiger Ejakulation als von Potenzstörungen. Dieses Problem kommt bei mehr als 40% der Männer gelegentlich oder regelmäßig vor. Dapoxetine Pillen dürfen über 18 Jahren genommen werden. Auch Herz- und Bluthochdruck Patienten können dieses Produkt gegen vorzeitigen Samenerguss verwenden.

Priligy Dapoxetin

Anwendung von Dapoxetine

In den meisten Fällen genügt das 30 mg Dapoxetine, das für Männer zwischen 45 und 90 Kilo empfohlen wird, um die richtige Wirkung zu erreichen. Für Männer über 90 Kilo wird eine Wirkstoffmenge von 60 mg empfohlen, aber es kommt immer am Individualfall an, was für eine Dosierung benötigt wird. Die Pille muss eine Stunde vor dem Sex mit 2-3 dl Wasser geschluckt werden. Als erste Dosis reicht eine halbe Pille, also 30 mg. Für manche Männer reicht sogar weniger, das unterscheidet sich aber individuell. Die gewöhnliche Dosis von Dapoxetine ist eine halbe, höchstens eine ganze Tablette, also 60 mg. Es kann anhand des enthaltenen Wirkstoffs dosiert werden, wobei aber berücksichtigt werden sollte, dass es nicht empfohlen wird, eine Tagesmenge von 60 mg zu überschreiten. Während der Anwendung von Dapoxetine ist der Verzehr von Alkohol, Drogen, Koffein und Energiegetränke untersagt.

Die Anwendung der Dapoxetin Arznei gegen vorzeitigen Samenerguss verursacht keine Abhängigkeit

Sehr viele Konsumenten stellen gleich die Frage, ob die Anwendung von Dapoxetine keine Medikamentenabhängigkeit hervorrufe. Experten haben bestätigt, dass es ein sicheres Präparat ist, das ganz ruhig angewandt werden kann, ohne zu physischer oder psychischer Abhängigkeit zu führen. Diese Aussage wurde durch eine Serie von Studien bewiesen, die über 2,5 Jahren an mehreren Tausend Männern abgewickelt wurden.

Anwendung von Dapoxetin zusammen mit Potenzmitteln

Dapoxetine wird oft mit Potenzmitteln zusammen, als eine Art Sextuning angewandt. Jeder Mann träumt von einer besseren sexuellen Leistung, deswegen probieren sie manchmal interessante Kombinationen aus, um das intime Zusammensein weiter zu verbessern. Die sexuelle Leistungsfähigkeit erhöht sich drastisch, wenn Dapoxetine und Potenzmittel zusammen angewandt werden, was Männer mit Erektionsproblemen und frühzeitiger Ejakulation sympathisch finden. Meistens wird es mit Kamagra Oral Jelly oder Kamagra Max kombiniert, aber Kamagra Super, eine Kombination von Sildenafil und Dapoxetine ist auch sehr beliebt.